· 

Es geht los - Die erste Kollektion!

40 Jahre, hohe Taillen, weite Hosen, schwingende Röcke - all das soll sie sein meine erste Kollektion. 

Die Entwürfe stehen bereits und auch die Stoffe liegen bereit. Für die ersten Stücke habe ich festere Stoffe mit hohem Wollanteil gewählt. Später möchte ich aber alles auch in anderen Stoffen verwirklichen, so dass man die Teile auch im Sommer tragen kann. Die komplette Kollektion besteht aus drei Hosen, zwei Röcken, zwei Jacken, zwei Oberteilen und einem Kleid.

 

Jetzt geht es erst einmal an die Schnitterstellung. Anschließend werden die Teile probegenäht um zu sehen ob alles so sitzt wie es soll. Dazu kann ich jetzt endlich all die Stoffreste verwenden die noch so überall herumfliegen. Eventuell müssen die Schnitte danach nochmal angepasst werden. Alle Kleidungsstücke entwickle ich derzeit in der Größe 36 um sie dann hinterher am Computer in andere Größen zu gradieren (umzurechnen).

 

Der erste Schnitt ist fertig konstruiert und probegenäht. Ein weit schwingender Rock mit Falten in der Taille und einem dazu passenden Gürtel. Und er hat natürlich eine Tasche (weil Röcke ohne Taschen einfach unpraktisch sind. :) ). 

 

Was meint ihr? Gefallen euch die Entwürfe und das erste Teil?

Bluse und Rock, beide mit Faltenelementen
Bluse und Rock, beide mit Faltenelementen
Chaneljäckchen mit gerafftem Ärmel und Marlene Hose
Chaneljäckchen mit gerafftem Ärmel und Marlene Hose

Kommentar schreiben

Kommentare: 0